Willkommen beim DFT

Der Dachverband Freier Theaterschaffender Braunschweig e.V. ist der Zusammenschluss der professionellen freien darstellenden Künstlerinnen und Künstler in Braunschweig. Der Verband vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Politik und Öffentlichkeit und stellt eine lokale Vernetzungsstruktur der Kolleginnen und Kollegen dar, die im Bereich des Freien Theaters arbeiten.
Unter dem Begriff des Freien Theaters sind hier Einzelkünstler*innen, Gruppen und Spielstätten aus den Bereichen Tanz, Performance, Figuren- und Objekttheater, Live-Art, Kinder- und Jugendtheater versammelt.
Vertreten wird der Verein durch den ehrenamtlichen Vorstand. Der DFT finanziert sich aus den Mitgliedsbeiträgen und dem ehrenamtlichen Engagement seiner Mitglieder.

Lesen Sie hier den Text „Was ist eigentlich Freies Theater?“

Die Ziele des Dachverbandes:

  • Erhöhung und Ausdifferenzierung der Fördermittel der Stadt Braunschweig
  • Schaffung einer Grundlage für solidarische Formen der Vernetzung
  • Lobbyarbeit für eine breitere öffentliche und politische Wahrnehmung der Szene
  • Einführung von Honoraruntergrenzen
  • Schaffung/Erhaltung guter Probe- und Aufführungsmöglichkeiten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen